fleetshare by smart.

Vom Fuhrpark zur digitalen Flotte.

Was ist fleetshare?

Planung, Verwaltung, Optimierung: fleetshare by smart nimmt einen großen Teil der Steuerung eines Fuhrparks ab. Denn die modulare Software digitalisiert und vereinfacht die täglichen Prozesse in der betrieblichen Fuhrparknutzung – und erhöht so die Auslastung und Wirtschaftlichkeit. Mit der White-Label-Lösung erscheint fleetshare by smart im Namen und Design des Unternehmens.

Wofür eignet sich fleetshare by smart?

Business Carsharing.

  • Das Unternehmen stellt den Mitarbeitern Poolfahrzeuge zur Verfügung.
  • Fuhrparkverwalter legen Zugriffsrechte für Nutzergruppen fest.
  • Mitarbeiter können die Fahrzeuge per Smartphone oder Computer selbstständig buchen, öffnen und zurückgeben.
  • Alle Informationen werden dem Fuhrparkverwalter übersichtlich auf seiner Nutzeroberfläche dargestellt.

Residential Carsharing.

  • Der Wohnungsverwalter bietet den Bewohnern einer Wohneinheit einen zusätzlichen Mehrwert: smart EQ fortwo und forfour Modelle werden auf exklusiven Parkplätzen mit Ladestationen angeboten.
  • Per Smartphone oder Computer haben ausschließlich die Hausbewohner Zugriff auf die Fahrzeuge.
  • Die Wohnungsbaugesellschaft erweitert so ihr Geschäftsfeld.

Carsharing für Kommunen.

  • Eine Gemeinde sucht umweltfreundliche Ergänzungen zum bestehenden Mobilitätsangebot.
  • Sie stellt den Einwohnern gebührenpflichtig eine Flotte aus elektrischen smart zur Verfügung.
  • Um die Auslastung des Fuhrparks zu verbessern, können einige Autos tagsüber für Mitarbeiter der Gemeinde reserviert und abends öffentlich angeboten werden.

fleetshare by smart im Video.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über fleetshare by smart.

Welche Vorteile bringt fleetshare by smart?

Niedrigere Mobilitätskosten.

  • Deutliche Reduktion der Fahrzeug-Standzeiten.
  • Einfachere Verwaltung von Poolfahrzeugen.

Die wichtigsten Features im Überblick.

So behalten Sie den Überblick.

Dashboard für Fuhrparkverwalter.

Der Fuhrparkverwalter überwacht System- und Fuhrparkstatus über ein zentrales Dashboard. In der Buchungsübersicht können bevorstehende und vergangene Mieten eingesehen werden. In der Fahrzeugübersicht verwaltet der Fuhrparkverwalter die Fahrzeuge des Fuhrparks.

Web App für Nutzer.

Der Nutzer reserviert ein Fahrzeug für einen ausgewählten Buchungszeitraum. Zum Mietstart findet und öffnet er das Fahrzeug per App. Gefahren wird mit dem im Fahrzeug hinterlegten Zweitschlüssel. Zur Beendigung der Miete bringt der Fahrer das Fahrzeug in den definierten Parkbereich zurück und verschließt das Fahrzeug wieder per App.

Wie erhalte ich fleetshare by smart?

fleetshare by smart ist nur für smart mit „ready to“-Modul[2] (Vorrichtung für Connectivity Services) verfügbar. Bei Fragen steht Ihnen unser Account-Management-Team gerne zur Verfügung.